Home

 

Grenzwert/Ränder der Umgebung

Zeitgenössischen Positionen zu Environment und Installation
Ausstellungsserie (part 1 – 3)
part 3:

 

ANNE ADELT
JULIA BOSWANK
ALEXANDER CALLSEN
MARIE DONIKE
CHARLOTTE PERRIN
JOHANNES SPECKS

 

Eröffnung: Freitag 04.05.2018, 19 Uhr
zur LANGEN NACHT der Galerien und Museen im Barockviertel
Ausstellung: 05.05. – 09.06.2018

 

 

Alexander_Callsen
Alexander Callsen Screen Room, Installationsansicht

 

In der 3-teiligen Ausstellungsserie Grenzwert/Ränder der Umgebung mit dem Schwerpunkt Environment und Installation, wird die Umgebung, der zentrale Bezugspunkt dieser beiden Gattungen, selbst zum Gegenstand der Untersuchung und der künstlerischen Arbeiten.

 

Die Ausstellungsserie Grenzwert/Ränder der Umgebung wird gefördert von:
der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Das Jahresprogramm 2018 wird gefördert von:
der Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz
und den Paten des Fördervereins Galerie Ursula Walter e.V.

 

 

 

GALERIE URSULA WALTER
Neustädter Markt 10, Am Goldenen Reiter, 01097 Dresden
Öffnungszeiten: Do – Fr  15 – 18 Uhr, Sa 14 – 18 Uhr
Kontakt: 0152 53633619